Allgemein
Bürokomplex Sonapro Fürstenstraße

SONAPRO bezieht neues Büro auf der Fürstenstraße Chemnitz

Die Sonapro Informationssysteme GmbH wechselt ab Oktober 2022 in neue Räumlichkeiten auf der Fürstenstraße 23 in Chemnitz. Als Teil der aktuellen Firmenumstrukturierung hat der neue Unternehmenssitz zum Ziel, neue Bewerbende für das Unternehmen zu gewinnen sowie Platz für neue Abteilungen und kreative Arbeitsformen zu schaffen.

Helle Büros im Loft-Stil: Auf zwei Etagen entstehen aktuell neue Räumlichkeiten für die Sonapro Informationssysteme GmbH, die zukünftig Platz für neue Mitarbeitende sowie Kreativräume bieten. Großraum-Flächen für Software-Entwickelnde sowie moderne Meetingräume sollen die kooperative Arbeit unterstützen und vorantreiben. Weiterhin sind Räume für kreatives Arbeiten und interne Workshops geplant.

„Wir möchten den Wandel zur modernen Arbeitswelt pünktlich vollziehen. Aus diesem Grund entschieden wir uns, für unsere Mitarbeitenden moderne Räume entstehen zu lassen, in denen sie sich kreativ ausleben sowie fachlich und persönlich weiterentwickeln können. Wir hoffen außerdem, dadurch junge und engagierte Menschen für unser Unternehmen zu gewinnen“, so der geschäftsführende Gesellschafter Jens Knöfler.

Der Bürokomplex auf der Fürstenstraße, an dem die B&O Gruppe ansässig ist, bietet den Vorteil einer zentralen Lage am Chemnitzer Stadtkern. So ist das neue Büro sowohl fußläufig vom Chemnitzer Hauptbahnhof als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln und dem PKW gut zu erreichen. Für Mitarbeitende steht ein Parkhaus mit Stellflächen zur Verfügung. Ein weitläufiger Innenhof bietet außerdem die Möglichkeit zum Austausch mit anderen Unternehmen.

Über Details zum Umbau der Büros sowie der Firmenumstrukturierung informiert die Sonapro Informationssysteme GmbH regelmäßig auf ihrer Website und den Social-Media-Kanälen.

Über SONAPRO:

Die SONAPRO Informationssysteme GmbH ist ein im Jahre 1994 gegründetes Software- und Beratungsunternehmen aus Chemnitz sowie Hersteller und Softwarepartner von Lösungen basierend auf der ERP-Software Microsoft Dynamics 365 Business Central. Die Expertise des Unternehmens liegt in der Programmierung von Softwarelösungen zur Ressourceneinsatzplanung sowie zum Projektmanagement und der Finanzbuchhaltung. Darauf konzentriert es sich auf ausgewählte Branchen, deren Fokus auf der Projektabwicklung liegt, z.B. Architekten, Ingenieure und Industriedienstleister.

Pressekontakt:

Sonapro Informationssysteme GmbH
Janin Winkler
Abteilung Marketing & Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: +49 371 43 26 20
janin.winkler@sonapro.de